• NDX<sup>&reg;</sup> NDX® Wärmequelle Erdreich
    NDX®

    Wärmequelle Erdreich

    Das „D“ steht für „direkt“ und ist die revolutionäre Art effizienter Erdwärmenutzung. Direkt und ohne Umwege mit maximaler Leistung.

    Highlights der NDX Erdwärmepumpe:

    • Direktverdampfungs/Wasser-Wärmepumpe
    • Höchste Effizienz durch das Funktionsprinzip der Direktverdampfung
    • Platzsparendes Kompaktgerät für die Innen- und Außenaufstellung
      (Technikraum nicht zwingend erforderlich)
    • Plug&Heat®: fertig befüllte, bereits angeschlossene Wärmequelle
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung) NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 62 °C
  • NDB<sup>&reg;</sup> NDB® Wärmequelle Tiefenbohrung
    NDB<sup>&reg;</sup>
    NDB®

    Die Tiefenbohrung bietet besonders bei geringem Platzangebot

    die optimale Voraussetzung für eine hervorragende Wärmequelle.


    Highlights:

    • Sole/Wasser-Wärmepumpe´
    • Höchste Effizienz für Heiz- und Warmwasserbetrieb, Passive Kühlung optional möglich
    • Platzsparendes Kompaktgerät für die Innen- und Außenaufstellung
      (Technikraum nicht zwingend erforderlich)
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung) NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 62 °C
    NDB<sup>&reg;</sup> PICO
    NDB® PICO

    Die Tiefenbohrung bietet besonders bei geringem Platzangebot

    die optimale Voraussetzung für eine hervorragende Wärmequelle.


    Highlights:

    • Neues Wärmepumpenkonzept
    • Sehr kompakte Bauweise (auch als wandhängende Ausführung lieferbar)
    • Kombinierbarer Trinkwarmwasserspeicher (300l)
    • Heizung, Warmwasserbereitung durch Umschaltventil
    • Legionellenschutz durch Brauchwassertemperaturen bis 62 °C
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung)
      NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 60 °C
    • Einsatzbereich bis 4 kW
  • NDW<sup>&reg;</sup> NDW® Wärmequelle Grundwasser
    NDW®

    Wärmequelle Grundwasser

    Mit der NEURA Grundwasserwärmepumpe NDW® nutzen Sie eine für kleine Gärten geeignete Wärmequelle mit höchster Effizienz – 365 Tage im Jahr.

     

    Highlights:

    • Wasser/Wasser-Wärmepumpe
    • Höchste Effizienz für Heiz- und Warmwasserbetrieb, passive Kühlung
      optional möglich
    • Platzsparendes Kompaktgerät für die Innen- und Außenaufstellung
      (Technikraum nicht zwingend erforderlich)
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung) NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 62 °C
  • NDA<sup>&reg;</sup> PREMIUM NDA® Wärmequelle Luft
    NDA<sup>&reg;</sup> PREMIUM
    NDA® PREMIUM

    Highlights:

    • Kaskadierbare Luft/Wasser-Wärmepumpe für Heizung und Warmwasserbereitung
    • Höchste Effizienz im Vergleich zu allen Herstellern laut BAFA-Liste 2014/2015
    • Plug&Heat® - Anstecken und Heizen
    • Aufstellung komplett außen möglich (HookUp),wahlweise Wärmepumpe innen aufstellbar
    • Flüsterleiser Betrieb durch Silent Mode und große Verdampfereinheit
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung)
      NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 62 °C
    • Einsatzbereich bis -22 °C
    NDA<sup>&reg;</sup> NANO
    NDA® NANO

    Highlights:

    • Luft/Wasser-Wärmepumpe für den Einsatz im Neubau und in der Sanierung
    • Hocheffizientes Kompaktgerät für die Außenaufstellung(Technikraum nicht erforderlich)
    • Funktionen: Heizen, Warmwasserbereitung und optional Kühlen
    • Flüsterleiser Betrieb durch Silent Mode
    • Durch Fernüberwachung mit WEBDIALOG® (internetfähige Steuerung)
      NEURA-PREMIUM-Garantie bis zu 10 Jahren möglich
    • PV-Eigenverbrauchsoptimierung möglich
    • Vorlauftemperaturen bis 62 °C
    • Einsatzbereich bis -22 °C
NDA PREMIUM
Heiz-
kosten

Heiz-
kosten
Rechner

Errechnen Sie Ihr persönliches Heizkosten-Einsparungspotential!
NDA® PREMIUM Wärmepumpe

NDA® PREMIUM

Wärmequelle Luft

Der Einsatz der NEURA-Luftwärmepumpe NDA® erfordert keinerlei Umgrabungsarbeiten in Ihrem Garten, nur etwas Platz für die Aufstellung. Die  NEURA Luftwärmepumpe NDA® ist sowohl als Split-Ausführung, als auch als Kompaktgerät (Hook-up) für eine Außenaufstellung erhältlich.

Sie benötigen keinen Technikraum. Durch die in der Wärmepumpe integrierte Heißgasabtauung, ist eine einwandfreie Funktion bis unter -23°C möglich. Diese zuverlässige Wärme nutzen Sie rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

Geringer Platzbedarf – Keine Grabungsarbeiten

Durch ihren geringen Platzbedarf ist die NEURA-Luftwärmepumpe NDA® bestens auch auf kleinen Grundstücken einsetzbar. Luft ist in ausreichender Menge vorhanden und wird immer wieder von der Sonne erwärmt – Ein unendlicher Energiespeicher für Ihr Zuhause!

 

WEBDIALOG®

Die NEURA Luftwärmepumpe NDA® ist bereits serienmäßig mit WEBDIALOG® ausgestattet. Somit können Sie ihre Wärmepumpe mit einem Laptop oder Ihrem Smart Phone überwachen bzw. sogar regeln wo und wann Sie wollen!

Zwei Aufstellungsvarianten – Maßgeschneiderte Ausführung

Das Wärmepumpenaggregat ist mit seinem vollhermetischen Verdichter, dem Kondensator, den Sicherheitseinrichtungen wie Hochdruck- und Niederdruckpressostat, der Heizungsumwälzpumpe, und der gesamten Steuerung in einem schalloptimierten Kunststoffgehäuse untergebracht und kann im Haus in einem Technikraum aufgestellt werden. Der Verdampfer ist für die Außenaufstellung konzipiert und wird mittels Kupferrohren mit dem Wärmepumpenaggregat verbunden.

Ist kein Technikraum vorhanden, wird die Hook-up-Aufstellung verwendet. Das Wärmepumpenaggregat wird direkt neben dem Verdampfer aufgestellt. Maximale Effizienz auf geringstem Raum.

 

Warum das Ihr Leben angenehmer macht:

  • Höchste je von der zertifizierten Prüfstelle AIT bei einer Luftwärmepumpe gemessene Leistungszahl (COP 4,31 bei A2/W35)
  • Niedrigster je bei einer Wärmepumpe gemessener Geräuschpegel (Silent Mode)
  • Außenaufstellung (HookUP) möglich  => kein Technikraum nötig
  • WEBDIALOG® inklusive – Steuerung und Kontrolle Ihrer Wärmepumpe von überall auf der Welt

1Verdampfer
2Kältemittelleitung
3Wärmepumpe
4Raumregelgerät TRS
5Heizkreisverteiler
6Fußbodenheizung
1

Verdampfer

Die Luft wird durch den Verdampfer gesogen. Die der Luft entzogene Wärme wird an das Kältemittel abgegeben, welches dadurch verdampft.
2

Kältemittelleitung

Ist die Verbindung zwischen Verdampfer und Wärmepumpe wodurch das dampfförmige Kältemittel zur Wärmepumpe geleitet wird.
3

Wärmepumpe

Das Kältemittel wird verdichtet und dadurch auf ein höheres Temperaturniveau „gepumpt“. Im Kondensator wird die im Kältemittel gespeicherte Wärme an das Heizungswasser abgegeben.
4

Raumregelgerät TRS

Das Raumregelgerät meldet den Wärmebedarf an die Wärmepumpe.
5

Heizkreisverteiler

Die einzelnen Heizkreise werden so eingestellt, dass jeder Raum die vom Betreiber gewünschte Temperatur erreicht.
6

Fußbodenheizung

Die aus dem Erdreich aufgenommene Wärme wird an den jeweiligen Raum abgegeben.

Flüsterleiser „Silent Mode“

Im Silent Mode wird der im Verdampfer integrierte Ventilator zwischen 70 und 100% seiner Leistung stufenlos geregelt. Dadurch ist die Geräuschbelastung wesentlich geringer als bei anderen Luftwärmepumpen.

Weil Größe zählt: Großzügig dimensionierter Verdampfer

Durch den großzügig dimensionierten Verdampfer wird die Effizienz der Luftwärmepumpe um einen beachtlichen Teil gesteigert. Des Weiteren wird die Geräuschentwicklung noch einmal reduziert.

Warum das Ihr Leben angenehmer macht:

  • Geräuscharme Wärmegewinnung, auch bei Nacht
  • Effizienzsteigerung durch leistungsgeregelten Gleichstromventilator
L 6 EuC - 400V/230V L 8 EuC - 400V/230V L 10 EuC - 400V/230V
Verdampfer Premium Premium Premium
Verdampfergröße LxBxH [mm] 1087x1449x1030 1087x1449x1030 1087x1449x1030
Kältemittel R 410a R 410a R 410a
Schallleistungspegel Wärmepumpe [dBA] 50 50 50
Schallleistungspegel Verdampfer [dBA] 58 58 64
Heizleistung bei A2/W35 [kW] 5,80 / 5,90 8,20 / 7,70 10,10 / 8,90
COP bei A2/W35 4,30 4,30 / 4,40 4,20
Heizleistung bei A-7/W35 [kW] 4,50 6,10 / 5,80 8,00
COP bei A-7/W35 3,40 3,40 / 3,50 3,30
L 14 EuC - 400V/230V L 18 EuC - 400V L 20 EuC - 400V
Verdampfer Premium Premium 2 Premium 2
Verdampfergröße LxBxH [mm] 1087x1449x1030 1087x2598x1030 1087x2598x1030
Kältemittel R 410 a R 410 a R 410 a
Schallleistungspegel Wärmepumpe [dBA] 50 50 50
Schallleistungspegel Verdampfer [dBA] 67 62 67
Heizleistung bei A2/W35 [kW] 14,40 / 13,60 17,10 20,00
COP bei A2/W35 4,20 4,30 4,30 4,30
Heizleistung bei A-7/W35[kW] 10,50 13,60 14,90
COP bei A-7/W35 3,30 3,30 3,30

Was zeigt der COP-Wert bzw. die Leistungszahl an?

COP bedeutet Coefficient of Performance. Mit dem COP wird der Wirkungsgrad einer Wärmepumpe angegeben. Je höher der COP ist desto mehr Energie kann aus 1 kW elektrischer Leistung gewonnen werden. Der COP wird oft auch als Leistungszahl bezeichnet.

 

Ein Beispiel: Bei einem COP von 5 erhält man aus  1 kW eingesetzter elektrischer Energie 5 kW Heizleistung.

Was ist eine Split-Aufstellung?

Die Aufstellung einer Wärmepumpe wird als Split-Aufstellung bezeichnet, wenn der Verdampfer außen platziert ist und die restlichen Komponenten der Anlage in einem zugehörigen Gerät im Haus angeordnet sind.

Was ist eine Hook-up Aufstellung?

Die Aufstellung einer Wärmepumpe wird mit Hook-up-Aufstellung bezeichnet, wenn der Verdampfer außen platziert ist und die restlichen Komponenten der Anlage (das Wärmepumpenaggregat) direkt daneben angebracht sind. Im Gegensatz zur Split-Aufstellung befindet sich hier also die gesamte Anlage im Freien.

Was ist der Silent Mode?

Im Silent Mode wird die Leistung des im Verdampfer integrierten Ventilators  zwischen 70 und 100% geregelt. Dadurch wird eine deutliche Geräuschminderung erreicht.

Was ist eine Heißgasabtauung?

Da es im Winter zu Eisbildung am Verdampfer kommen kann, wird der Kreislauf einfach umgekehrt und heißes Kältemittel in den Verdampfer „gepumpt“. Dadurch erfolgt eine sehr schnelle und effiziente Eisbefreiung am Verdampfer womit auch die effiziente Arbeitsweise der Wärmepumpe stets gewährleistet ist.

Welche Betriebsarten gibt es?

Monovalent: Die Wärmepumpe wird so ausgelegt, dass sie den gesamten Wärmebedarf eines Hauses abdeckt.


Bivalent alternativ: Die Wärmepumpe arbeitet bis zu einer bestimmten Außentemperatur und schaltet dann ab. Die benötigte Restwärme wird von einer Zusatzheizung (Elektroheizstab, Holzkessel,…) erzeugt.

Bivalent parallel: Die Wärmepumpe arbeitet bis zu einer vorgegeben Außentemperatur alleine, dann schaltet sich ein weiterer Wärmeerzeuger dazu um den Wärmebedarf gemeinsam abzudecken.

Familie K., 4311 Schwertberg

Baujahr 2010
Beheizte Fläche 200 m2
Haustyp Neubau - Ziegelhaus mit Vollwärmeschutz (Bezug 1999)
Anzahl Personen 3
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L14 EuC
Kundenkommentar

"Seit dem Austausch unserer 12 Jahre alten Ölheizung gegen die neue NDA Luftwärmepumpe sind unsere Heizkosten um mehr als 50 % (von € 3.500,- auf € 1.500,-) gesunken. Außerdem ist die Wärmepumpe flüsterleise - gut für uns und für unsere Nachbarn."

Familie D., 5303 Thalgau

Baujahr 2011
Beheizte Fläche 250 m²
Haustyp Einfamilienhaus
Anzahl Personen
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L20 EuC
Kundenkommentar

"Besonders beeindruckt haben mich die exzellenten Effizienzwerte der NEURA Wärmepumpe und die vergleichsweise hohen Einsparungen, die damit ermöglicht werden. Darüberhinaus wird die Wirtschaftlichkeit der Gesamtanlage durch den zusätzlichen Einsatz der wesentlich kleineren Wärmepumpe nochmals gesteigert.

Die neue Anlage wurde für unser bereits bestehendes Haus optimal geplant und auch die Umbau- und Einbauarbeiten verliefen prompt und unproblematisch. Spitzenprodukte und Top Service, - kann man nur weiterempfehlen!"

Familie S., 55578 Gau-Weinheim (DE)

Baujahr 2011
Beheizte Fläche
Haustyp Bestandsbau
Anzahl Personen
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L18 EuC
Kundenkommentar

"Schön - im Winter ist es immer zuverlässig angenehm warm!"

Familie H., 4866 Unterach

Baujahr 2012
Beheizte Fläche 240 m²
Haustyp Neubau
Anzahl Personen 3
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L20 EuC
Kundenkommentar

„Die NEURA Luft-Wasser Waermepumpe ist das effizienteste Heizsystem, das wir am Markt finden konnten und daher perfekt für unser neues Eigenheim – auch aufgrund des fortschrittlichen Designs. Weiters besticht der NEURA Premium 2 Doppelverdampfer durch seine Laufruhe (Aufstellort ist in unmittelbarer Naehe des Schlafzimmers unserer Nachbarn).“

Familie S., 83126 Flintsbach (DE)

Baujahr 2011
Beheizte Fläche 270 m²
Haustyp KfW55 EFH
Anzahl Personen 2
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L20 EuC
Kundenkommentar

Wärmepumpe mit perfektem Preis-Leistungsverhältnis, effizient, kompakt, modern - einfach brauchbar! Freundlicher und schneller Service.

Familie S., 4880 St. Georgen

Baujahr 2012
Beheizte Fläche 220 m²
Haustyp Zweifamilienhaus
Anzahl Personen 5
Wärmepumpe NEURA NDA® PREMIUM L14 EuC
Kundenkommentar

"Für unser bestehendes Zweifamilienhaus haben wir eine Heizung gesucht, welche die bestehende Ölheizung ersetzen soll. Die Montage erfolgte im Dezember 2012 - unkompliziert und rasch.

 

Die Kunden(dienst)betreuung ist hervorragend und man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Die Heizleistung sowie die Laufruhe des Verdampfers sind erstaunlich."

Familie K., 5431 Kuchl

Baujahr 2013
Beheizte Fläche 190m2
Haustyp Wohnhaus Baujahr 1983
Anzahl Personen 3
Wärmepumpe NEURA NDA L14 EuC
Kundenkommentar

"Gemeinsam mit der Fa. NEURA, dem Wärmepumpenspezialisten, wurde ein Kozept ausgearbeitet, das meine individuellen Wüsche, eine Luft-Wärmepumpenanale kombiniert mit der bestehenden Ölheizung, berücksichtigt.  Nach einer vor Ort Besichtigung der Ölheizanlage und einem anschließenden sehr kompetenten Fachgespräch, haben wir uns für den Einbau einer Luftwärmepumpe der Fa. NEURA entschieden.  Dieses Konzept wurde wie geplant umgesetzt. Durch die einfache Bedienung der Wärmepumpenregelung bin ich in der Lage, all meine Heizungswünsche und Möglichkeiten (Was ist Wenn) zu realisieren. Und dies geschieht auf meinem Heim-PC beim Genuss eines Kaffees."

Familie A, 5645 Bad Goisern

Baujahr 2011
Beheizte Fläche 130m2 + 60 m2 Keller
Haustyp Massivhaus, Einfamilienhaus
Anzahl Personen 4
Wärmepumpe NEURA NDA PREMIUM L10EuC
Kundenkommentar

Nach der Inbetriebnahme im Jahr 2011 gab es ein Problem mit der Platine, welches rasch gelöst werden konnte.

 

Seit dem läuft die Anlage einwandfrei mit Raumthermostaten!

Unverbindliche Beratung

Unverbindliche Beratung